RaumumwicklungRaumumwicklung

RaumumwicklungRaumumwicklung

 

Titel:

 

 

Raumumwicklung
 

 

 

Untertitel:

Kugelobjekt
 

Material/ Technik:

Beton-Plastik,
Standfester Beton, mit der Spachtel modelliert

Format:

52 und 45cm Durchmesser

Limitierung:

Einzelstücke

 

 

 

 

 

 

Kurzerklärung:

Meine Kugelobjekte sollen leicht, ja sogar filigran wirken, im Gegensatz zu der gängigen Verwendung des Betons. Das Anfangs flüssige immer in die horizontale kriechende und zu massiver steinartiger Masse aushärtende Material, reizte mich, in neuer, ungewohnter Art zu verwenden.

 


Ein dünnes filigranes Band soll endlos einen Raum umlaufend einfassen und durch die entstandenen Durchbrüche den Einblick, bzw. Durchblick in den Raum einer Kugel gewähren, aber auch begrenzen.Die Weltkugel einschließlich der Umlaufbahnen, das Atom, der Kosmos oder die immer währende gleichmäßige nie endende Bewegung können je nach Einstellung des Betrachters interpretiert werden.

 

 

 

 EmailAdresse                   Copyright ® by Erich Zimmer 2007