Das Porträt

Mein Vater

um Details über einzelne Arbeiten zu erfahren bitte auf  das entsprechende Foto klicken8

Seit tausenden von Jahren werden aussagekräftige Porträtdarstellungen gestaltet. Meist wurden sie zum Zweck der Erinnerung an ein Familienmitglied, an Berühmtheiten, Freunde, Kindheit,  usw.... angefertigt.

In der Zeit der digitalen Welt verliert sich der einst hohe Stellenwert eines künstlerisch gestalteten Porträts, doch ist heute das Porträt in einer exklusiven Ahnengalerie ein besonderer Bestandteil.

Als plastisches Abbild  können diese in Form einer Büste oder als Relief, z.B. auf einem Grabmal, auf Plaketten oder Gedenkmünzen dargestellt werden.

Optimale Voraussetzungen für ein gelungenes Porträt sind Sitzungen. Bei denen die darzustellende Person direkt vor mir persönlich sitzt, so kann ich im ungezwungenen Gespräch nicht nur die Formen genauestens studieren, sondern auch den Charakter ergründen, um diesen, wie auch viele andere Profile zu berücksichtigen. So kann ich das Porträt  ganz individuell und persönlich gestalten.

Natürlich kann ich auch an Hand von  Fotografien  ein Porträt gestalten, allerdings kann der Menschentyp nur schwer erkannt, erarbeitet und umgesetzt werden, je besser die Unterlagen und die Personenbeschreibung sind, desto treffender kann die Person darstellen werden.

Christine
Georg-Greppmaie
Günter-Winkler
Nadine
Michel

   EmailAdresse                   Copyright ® by Erich Zimmer 2007